Alle Kinder zeigen sich schon früh empfänglich für Musik, Tanz und vielseitige spielerische Gestaltung.

Kinder sind kleine Forscher und Erfinder. Diese natürliche Neugier wollen wir aufgreifen und fördern.

Heißt es in einem Kindergarten: „Heute kommt der Kasper“, sind die Kinder sofort freudig zur Stelle, stellen eifrig Stühle auf und sitzen in ruhiger Erwartung schon vorzeitig da.

Nicht erst wenn das  Kind laufen kann, werden Grundlagen für das spätere Bewegungsverhalten gelegt. Erlebnis- und Erfahrungswelten als auch Voraussetzungen für späteres Sporttreiben gleich welcher Art werden von Geburt an beeinflusst, gefordert und gefördert.

Für Kinder ist die Küche ein Ort voller spannender, unbekannter Schätze und neuer Erfahrungen.