Trägerverein

bee-writer280

Die Führungskräfte mit ihren Funktionen und Aufgaben

Träger der Kindertageseinrichtung St. Sebastian ist der Kindergartenverein St. Sebastian e.V., der den Zweck hat, die planmäßige Ausübung und Förderung der Bildung und Erziehung des Kleinkindes nach christlichen Grundsätzen durch den Betrieb und die Unterhaltung einer kirchlichen / freigemeinnützigen Einrichtung zu gewährleisten.

Der Verein, besonders sein Vorstand, trägt die Verantwortung für die Bildungs- und Erziehungsarbeit (4. Teil des BayKiBiG).

Dieser Verein besteht aus einer Vorstandschaft und zahlreichen Mitgliedern und wurde am 20.01.1976 gegründet.


Zur Vorstandschaft zählen:

  • 1. Vorsitzender, der die Leitungsfunktion des Vereins hat
  • 2. Vorsitzender, der die Vertretung des 1. Vorsitzenden wahrnimmt
  • Schriftführer, verantwortlich für den gesamten Schriftverkehr
  • Kassier, zuständig für die Abrechnung der Erziehungs- und Mitgliedsbeiträge und die gesamte Buchhaltung
  • bis zu einem Beisitzer

Folgende Aufgaben werden vom gesamten Vorstand bewältigt:

  • Gemäß des 4. Teils des BayKiBiG ist er für die Erziehungs- und Bildungsarbeit verantwortlich
  • Die pädagogische Arbeit ist an die Leitung delegiert und wird mit dieser reflektiert, um so die Weiterentwicklung der Einrichtung zu sichern. 
  • Konkrete Aufgaben- und Verantwortungsbereiche sind an die Leitung der Einrichtung delegiert. Diese werden vom Träger überwacht.
  • Einstellung des gesamten Personals.
  • Erstellung des Haushaltsplanes.
  • Festlegung der Erziehungsbeiträge.
  • Verwaltung der Gelder.
  • Feste planen und organisieren.
  • Sitzungen abhalten und pro Jahr eine Mitgliederversammlung organisieren. 

Der Wahlvorgang - sie können entscheiden

Die Vorstandschaft wird im Abstand von 4 Jahren von der Mitgliederversammlung neu gewählt oder in ihrem Amt bestätigt.
Wahlberechtigt sind alle Mitglieder des Kindergartenvereins St. Sebastian e.V.

Der Wahlausgang wird folgenden Gremien mitgeteilt:

  • Jugendamt
  • Caritasverband für die Diözese Würzburg e.V.
  • Kreiscaritasverband Bad Kissingen e.V.
  • Markt Burkardroth


Jeder kann Mitglied werden

Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, können Mitglied im Kindergartenverein St. Sebastian e.V. werden.
Durch ihren Mitgliedsbeitrag unterstützen und fördern sie unsere Einrichtung.
Jedes Mitglied kann auf der Mitgliederversammlung wählen und sich wählen lassen.

Grundsätzlich ist zu vermerken, dass die Vorstandschaft auf ehrenamtlicher Basis arbeitet, d.h. die gesamten, anfallenden Arbeiten werden in der Freizeit erledigt.
Durch diesen arbeitsreichen Einsatz und die gute Zusammenarbeit mit Elternbeirat, Leitung und dem gesamten Team ist es erst möglich unsere Kindertageseinrichtung so erfolgreich zu führen.







Wer ist online?

Aktuell sind 104 Gäste und keine Mitglieder online

Ein Haus für Groß und Klein!

gallerycontact